Flensburg

Höfe, Rum & alte Schiffe

Die klassische Führung durch die nördliche Altstadt Flensburgs: Du erkundest den historischen Hafen und seine Höhepunkte. Entdecke hierbei alte Kaufmannshöfe, die kuriosen Schuhleinen über der Norderstraße und das Rumhaus Johannsen im historischen Speicher.
Treffpunkt: Anker vor dem Schifffahrtsmuseum,
kostenpfl.
Termine: 01./08./15./22./29. Juli 11.30 – 13.00 Uhr

Dämmerungsbummel

Erlebe Flensburg in besonderer Stimmung zwischen Tag und Nacht! Erkunde Flensburgs Hafen sowie seine Kaufmannshöfe und die malerischen Gassen. Im Anschluss der Führung kannst du in der Gruppe einen kleinen Snack in einem beliebten Lokal am Nordermarkt genießen.
Treffpunkt: Nordermarkt/Neptunbrunnen
kostenpfl.
Termine: 01./08./15./22./29. Juli 19.30 – 21.00 Uhr

Rum- & Zucker-Tour

Lerne Flensburg als Rumstadt kennen. Erlebe die Orte aus der Zeit des Westindienhandels mit alten Speichern, malerischen Kaufmannshöfen und dem Rumhaus Johannsen.
Treffpunkt: Holmpassage/Wasserrad am ZOB (Navigation: Süderhofenden)
kostenpfl.
Termine: 02./09./16./23./30. Juli 14.30 – 16.00 Uhr

Mönche, Heilige & Rummacher

Gehe auf Entdeckungsreise durch die südliche Altstadt und erkunde die einzigartigen Kaufmannshöfe der Roten Straße. Du siehst das Rumhaus Braasch, schlenderst über den Südermarkt mit der Kirche St. Nikolai und durch anliegende Gänge und Gassen.
Treffpunkt: Südermarkt/Kirche St. Nikolai
kostenpfl.
Termine: 03./10./17./24./31. Juli 11.30 – 13.00 Uhr

Malerisches Kapitänsviertel

Ein Spaziergang in stillen Ecken und Winkeln der historischen Altstadt zwischen den Kirchen St. Johannis und St. Jürgen. Treffpunkt: Holmpassage/Wasserrad am ZOB (Navigation: Süderhofenden)
kostenpfl.
Termine: 04./12./18./26. Juli 14.00 – 15.30 Uhr

Flensburgs Geheimnisse – fernab der Altstadt

Entdecke die Fördestadt von einer anderen Seite! Folge uns auf einen Spaziergang über den Museumsberg, vorbei am Idstedt-Löwen bis zur Parkanlage Alter Friedhof und zum Christiansen-Park. Auf der Westlichen Höhe liegen einige geheimnisvolle Geschichten im Verborgenen!
Treffpunkt: Eingang Kirche St. Nikolai/Südermarkt
kostenpfl.
Termine: 05./11./19./25. Juli 14.00 – 15.30 Uhr

Dampfer, Segler & Seemannsgarn

Alte Gaffelsegler, historische Dampfschiffe und klassische Yachten lassen die Seefahrtsgeschichte Flensburgs lebendig werden. Auf dieser Führung werden Landratten zu Seeleuten. Von der Windsbraut geht es entlang der Schiffbrücke bis zur Museumswerft. Hier entstehen in traditioneller Handarbeit Segelschiffe nach historischen Vorlagen.
Treffpunkt: Skulptur Windsbraut (Willy-Brandt-Platz)
kostenpfl.
Termin: 14. Juli, 15.00 – 16.30 Uhr

Mit Petuh-Tante „Emmi Hansen“ auf Altstadttour

Die fachkundige Gästeführerin Ruth Rolke ist als Petuh-Tante Emilie Hansen „afsteh“, stets gekleidet mit Hut und Parapluie. Während Emmi Hansen aus ihrem Leben erzählt und Geschichten über Land und Lüüd „vertellt“, spazierst du durch die südlichen Altstadtgassen, wirfst einen Blick in die Höfe der malerischen Roten Straße und kehrst für eine kleine Köstlichkeit im Marzipanspeicher ein.
Treffpunkt: Käte-Lassen-Hof/Holm Nr. 49–51
kostenpfl.
Termin: 28. Juli, 11.00 – 12.30 Uhr

Glücksburg

Naturschutzgebiet Holnis: Die Vogelwelt der Flensburger Förde hautnah erleben

Gemeinsam mit dem Vogelwart des NABU gehst du auf Tuchfühlung mit der Tier- und Pflanzenwelt der Halbinsel Holnis.
Treffpunkt: Halbinsel Holnis/Wendehammer
kostenpfl.
Termine: 01. Juli, 15.00 – 17.00 Uhr und 16. Juli, 18.00 – 20.00 Uhr

Leinen los! – Schiffstour und Flensburg

An der Seebrücke von Glücksburg erwartet dich deine persönliche Gästeführerin. Gemeinsam geht es mit dem Schiff ins benachbarte Flensburg. Bestaune bei einer Schifffahrt auf der Flensburger Förde die vielseitige Küste vom Wasser aus und erfahre Wissenswertes über Land und Leute. Du siehst u.a. die dänischen Ochseninseln, die Marineschule Mürwik und die Wasserhäuser von Sonwik.
Treffpunkt: Seebrücke/Strandpromenade
kostenpfl.
Termine: 07./21. Juli, 10.15 – 12.45 Uhr

KONTAKT & BUCHUNG für alle diese Führungen:
Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH | Nikolaistraße 8 · 24937 Flensburg
Fon +49 (0)461 90 90 920 | E-Mail info@flensburger-foerde.de | www.flensburger-foerde.de

Die Teilnahme an den Führungen ist ausschließlich mit vorheriger Anmeldung/Buchung möglich!

0 0 vote
Article Rating
- WERBUNG -
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments