Die Jugendberufsagentur Flensburg (JBA Flensburg) hat ihren Standort in der Großen Straße 21-23 bezogen. Mitten in der Innenstadt bietet die JBA ab sofort jungen Menschen im Alter von 14-25 Jahren Beratung aus einer Hand. In der JBA beraten Fachkräfte der Stadt Flensburg, der Agentur für Arbeit Flensburg und des Jobcenters Flensburg, der regionalen Berufsbildungszentren Flensburg sowie des Kreises Schleswig-Flensburg gemeinsam und wortwörtlich unter einem Dach zu allen Fragen rund um die persönliche und berufliche Zukunft junger Menschen.

Neben Fragen zu Ausbildung, Studium oder Schulbesuch geht es auch um persönliche Problemlagen der jungen Leute. Hilfestellungen bei Problemen zu Hause oder in der Schule werden genauso vermittelt, wie behördenübergreifende Unterstützung z. B. bei der Klärung, ob finanzielle Hilfen für die Ausbildung gewährt werden können oder ob Nachhilfeunterricht möglich ist.

Ziel ist, gemeinsam mit dem jungen Menschen Zukunftsperspektiven zu entwickeln und keinen jungen Menschen auf den Weg ins Berufsleben zu verlieren. Das Angebot der JBA Flensburg richtet sich primär an junge Menschen. Auch Eltern und Erziehende können Beratungen in Anspruch nehmen.

Die JBA hat Mo., Di, Mi, Fr. von 09.00 – 17.00 Uhr und Do. 09.00 – 17.30 Uhr geöffnet. Besucher*innen sind unter Einhaltung der gängigen Hygieneregelungen ohne Termin herzlich willkommen.

Pressemitteilung Stadt Flensburg
Bild: Envato.com

- WERBUNG -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein