Das Fahrrad sollte sich, zur eigenen Sicherheit, allzeit in einem verkehrssicheren Zustand befinden. Besonders in der dunklen Jahreszeit ist dies besonders wichtig. Insbesondere jugendlichen Fahrradfahrern ist es häufig nicht bewusst, in welche Gefahr sie sich begeben, wenn sie mit einem verkehrsunsicheren Fahrrad unterwegs sind. Unter dem Motto „Mach dein Fahrrad fit für die dunkle Jahreszeit“ öffnet die Polizeistation Mürwik/Fruerlund in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Fruerlund, der Fruerlundschule und dem Selbsthilfebauverein Flensburg auch in diesem Herbst wieder ihre Fahrradwerkstatt.

Die Fahrradwerkstatt wird am Donnerstag, 21. Oktober 2021, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Jugendzentrum Alsterbogen, Fruerlundhof 1A, geöffnet sein.

Alle Kinder und Jugendliche haben dann wieder die Möglichkeit, ihre Fahrräder unter der Anleitung von erfahrenden Polizeibeamten der Stadtteilstation Mürwik/Fruerlund und einigen freiwilligen Helfern verkehrssicher zu machen.

Der Schwerpunkt bei den Reparaturen liegt in der Funktionstüchtigkeit der Beleuchtungseinrichtung (Austauschen und Ergänzen von fehlenden Lampen, Leuchtmitteln und Reflektoren), sowie der Kontrolle der Bremsen und Klingeln.

Die Ersatzteile für die anfallenden Reparaturen werden für diese Aktion von der örtlich ansässigen Wohnungsbaugesellschaft SBV Flensburg kostenlos zur Verfügung gestellt.

Während der Aktion gilt auf dem gesamten Gelände die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Pressemitteilung Polizeidirektion Flensburg
Bild: envato.com

0 0 votes
Article Rating
- WERBUNG -
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments