IHKs organisieren mit Anbietern kostenfreie E-Learning-Angebote

In den nächsten Wochen beginnt die heiße Phase in der Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfungen im Sommer. Damit Unternehmen ihre Auszubildenden in dieser Ausnahmesituation bestmöglich unterstützen können, haben sich zahlreiche Anbieter auf Initiative der Industrie- und Handelskammern, darunter die IHKs in Schleswig-Holstein, bereiterklärt, E-Learning-Tools zur Verfügung zu stellen. Unter www.ihk-pruefungsfit.de sind diese Angebote zentral gelistet und für Unternehmen kostenfrei zugänglich.

Friederike C. Kühn, Präsidentin der IHK Schleswig-Holstein: “Viele Betriebe sorgen sich um ihre Existenz, sind aber weiterhin sehr engagiert in der Ausbildung der Fachkräfte von morgen. Homeschooling und Homeoffice erfordern neue Wege auch bei der Vermittlung von beruflichen Kompetenzen und der Prüfungsvorbereitung. Daher freuen wir uns, dass wir die Unternehmen mit www.ihk-pruefungsfit.de unterstützen können. Die digitale Bereitstellung von ausbildungsspezifischem Lernmaterial ist für Unternehmen und ihre Azubis eine echte Hilfe. Unser großer Dank gilt den Anbietern, die ihre Inhalte kostenfrei zur Verfügung stellen.”Das Angebot gilt ab sofort und bis zum 19. Mai 2021 und ist verfügbar unter www.ihk-pruefungsfit.de.

Pressemitteilung der IHK Schleswig-Holstein vom 16. März 2021
Bild: Envato.com

0 0 vote
Article Rating
- WERBUNG -
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments