Nach langer Pause begrüßt die Veranstaltungsreihe Johannisklang im September The Playfords in der Flensburger Johanniskirche. Ihr Programm “The hunt is up” entführt am 11. September das Publikum in die englische Gesellschaft während der späten Renaissance. Das Ensemble spielt ausgewählte Werke aus “Shakespeare’s Songbook“, einer Liste populärer Lieder seiner Zeit.

The Playfords begeisterten bereits zwei Mal im Rahmen des Johannisklang. Dieses Jahr spielen sie ihr Programm “The hunt is up” und spiegeln die Musik, Literatur und das Leben des 16. und 17. Jahrhunderts. Basis ist “Shakespeare’s Songbook”, in dem der Musikwissenschaftler Ross W. Duffin aus musikalischen Anspielungen und Zitaten Shakespeares eine Liste der populären Lieder seiner Zeit recherchiert hat.  

The Playfords verweben diese Eindrücke fantasievoll. Stilsicher und individuell improvisiert das Ensemble teils live auf der Bühne, begeistert mit individuellem Charme und einem authentischen Musikstil. Benannt ist die Gruppe nach John und Henry Playford, den Herausgebern des legendären “The English Dancing Master” von 1651, einer Sammlung bekannter Melodien mit passenden Tanzanweisungen. Harmonien, Basslinien und Variationen wurden improvisiert – damals wie heute. 

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) in den Gemeindebüros von St. Jürgen und St. Johannis sowie in der Carl-von-Ossietzky Buchhandlung. An der Abendkasse kostet ein Ticket 18 Euro, ermäßigt 15 Euro. 

Zur Konzertreihe „Johannisklang“

Unter dem Namen „Johannisklang“ veranstaltet die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis seit 2015 eine eigene Konzertreihe. Regelmäßig wird die Johanniskirche am Johanniskirchhof 22 in Flensburg mit ihrer einmaligen Akustik zur Bühne für nationale und internationale Künstler. Die musikalische Vielfalt der Johannisklang-Konzerte reicht von Barock und Klassik über Folk bis hin zu Jazz. Mehr Informationen gibt es unter www.johannisklang.de 

Sonnabend, 11. September, 19:30 Uhr
St. Johannis
Johanniskirchhof 22
24937 Flensburg

0 0 vote
Article Rating
- WERBUNG -
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments