Der 15. Adventsmarkt in der Walzenmühle wird der erste virtuelle Adventsmarkt der Flensburger Serviceclubs sein. In diesen Zeiten, in denen nichts ist, wie es war, sind Ideen, Energie, Kreativität und ganz viel Mut besonders gefragt. Die üblichen Spenden für Menschen in besonderen Situationen im sozialen Brennpunkt unserer Stadt brechen weg. Der Bedarf an Spenden ist aber wegen der Corona angepassten Maßnahmen viel höher als ohnehin schon.
Die Idee zu diesem virtuellen Adventsmarkt als „Helfen im Advent“ stammt von dem Eigentümer der Walzenmühle, Sven Olsen, der in Flensburg als Erfinder und Unternehmer bekannt ist. Mit Leidenschaft und Elan setzt das Team der Walzenmühle um Geschäftsführer Sönke Petersen das von der WM finanzierte Projekt gemeinsam mit den Service-Clubs um. Das ambitionierte Ziel ist, die Gesamtspendensumme von 300.000 € mit dem 15. Adventsmarkt der Walzenmühle zu Gunsten sozialer Flensburger Projekte zu überschreiten.
Die Service-Clubs der Stadt stellen sich einer großen Herausforderung und werden zur Unterstützung derjenigen, die sich immer und gerade auch jetzt unter erschwerten Bedingungen mit voller Kraft für bedürftige Familien einsetzen, tatkräftig Spenden einwerben.
Viele Ideen werden umgesetzt, zahlreiche Hände stellen Schönes, Spannendes, Kreatives her. Es werden von den Service-Clubs und zahlreichen Geschäften in unserer Stadt sowie kreativen Privatpersonen schöne, weihnachtliche, dekorative, einfallsreiche sowie nützliche Dinge virtuell angeboten.

Nicht zu vergessen: Ein virtueller Flohmarkt!

Im Hintergrund wirken zahlreiche Sponsoren mit, um einen großen Erfolg zu garantieren. Jeder leistet seinen Beitrag, um Gutes bewirken zu können. Los geht´s am 28. November 2020!
Bis zum 22. Dezember 2020 kann online für den guten Zweck kräftig eingekauft werden. Jeder Kauf erhöht den Spendenbetrag! Um 11 Uhr am 28. November 2020 wird der beliebte Adventskalender des Lions-Clubs in der Walzenmühle verkauft. (Bitte Maske tragen und Abstand wahren!). Darüber hinaus werden diverse zusätzliche Aktivitäten gestartet.
Eine Hütte des Weihnachtsmarktes auf dem Holm wird in der Zeit vom 24. bis 27. November, am 15. und 16. Dezember und vom 17. bis 20. Dezember durch die Service-Clubs besetzt sein und reizvolle Angebote vorhalten.
In der Stadt werden in verschiedenen Geschäften und Büros Spendendosen aufgestellt. Schon am 14./15. November besteht bei den Offenen Atelier-Tagen die Möglichkeit, im Holm 35 eine Spendendose für den Adventsmarkt zu befüllen.

Die beliebte große Tombola mit hochwertigen Gewinnen wird auch wieder stattfinden. Lose werden an mehreren Orten in der Stadt verkauft werden. Am 28. 11. zwischen 10 und 11 Uhr in der Walzenmühle, am 04. und 05.12. ab 10 Uhr in der Roten Straße und auf dem Holm (sofern noch Lose da sind). Die Tombola-Gewinne werden in der Roten Straße in „Modul 1“ ausgestellt und können dort am 04. Dezember 2020 und am 05. Dezember 2020 von 10 – 16 Uhr abgeholt werden.
Für alle, die Lose zum Nikolaus-Tag geschenkt bekommen: Abholung auch am Sonnabend, 12.12.2020 zwischen 10 und 13 Uhr möglich!
Aus Solidarität mit den Geschäften in der Flensburger Innenstadt werden viele attraktive Gutscheine für diese Geschäfte in der Auslosung sein. Aber auch Rundflüge über Flensburg, Präsentkörbe, 2 Übernachtungen für 2 Personen im Strandgut-Ressort St.-Peter-Ording, Kalender, Bilder und vieles mehr sind zu gewinnen.
In diesem Jahr unterstützen Sie mit Ihren Einkäufen und Spenden insbesondere „Löwenherz“, das Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche bei Gewalt in der Familie und „Schutzengel e. V.“ für Corona bedingten Mehraufwand bei der Beratung und Betreuung von Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren. Außerdem ist der Bedarf für die Schreibaby-Sprechstunde gestiegen, so dass dafür eine finanzielle Unterstützung wichtig ist. Darüber hinaus sollen die Sportpiraten, der KulturLücke e. V. und die Theaterschule Flensburg eine finanzielle Unterstützung bekommen.

Weitere Informationen rund um den Adventsmarkt in der Walzenmühle gibt es hier: http://adventsmarkt-walzenmuehle.de

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments