Hallo Flensburger,

langsam geht die kalte Zeit wieder los und die nächste Öllieferung steht vor der Tür!
Wie jedes Jahr stellt sich die Frage „Wieviel Winter will ich mir noch leisten“?







Was kann ich an meiner Gebäudehülle verändern oder lohnt sich ein neues Dach? Wird eine neue Heizung meine Energiekosten minimieren und ab wann lohnen sich die Investitionen?

Gibt es für mich finanzielle Förderungen für die gewünschten energetischen Maßnahmen?

Auch die Firmen in Flensburg haben die Möglichkeit diese Beratungen in Anspruch zu nehmen!
Wenn Euch diese oder ähnliche Fragen bekannt vorkommen, dann meldet euch bei mir. Wir werden dann schauen, in welchen Rahmen ich euch helfen kann!
Lösungen für:

– Gebäudehülle
– Anlagentechnik
– Strom
– Fördergelder
und vieles mehr werden dann erarbeitet!
Gruß
Jan Krebs

staatl. gepr. Gebäudesystemtechniker

C und K Energiemanagement

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Region

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Bisher nur geringe Schäden in Flensburg zu verzeichnen – Vorläufige Bilanz des Sturmtiefs Xaver

In der Stadt Flensburg waren die Feuerwehr und die Rettungsdienste im Laufe des Donnerstag…