Heute ist Schneechaos in Schleswig-Holstein angesagt. Auch Flensburg ist von Schneesturm und Schneeverwehungen nicht verschont geblieben.

@ Manfred  / pixelio.de
@ Manfred / pixelio.de

Seitens des Winterdienstes ist keine Abhilfe in Sicht, die Wetterlage ist einfach zu hoffnungslos. Die Straßen sind schmierig und glatt – bei diesen Verhältnissen sollte man lieber vorsichtig fahren. Pünktlichkeit darf nicht auf Kosten der Sicherheit gehen.







Heute zeigt sich allerdings, dass die vielverlinkte Lagemeldung des Landes Schleswig-Holstein nur bedingt zur Information taugt:

13.03.2013 13:46 Uhr

Zurzeit gibt es keine Hinweise auf witterungsbedingten Unterrichtsausfall.
Das Bildungsministerium weist ausdrücklich darauf hin, dass Eltern bei witterungsbedingten Verkehrsbehinderungen auf dem Schulweg selbst entscheiden können, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken.

Aktuelle Meldungen sehen anders aus.

Aber Eltern können selbstverständlich frei entscheiden, ob sie ihre Kinder in die Schule schicken oder nicht. Auf dem Lande dürfte die Entscheidung teilweise leicht fallen – vielerorts haben die Schulbusse Schwierigkeiten durchzukommen.

Hier noch ein aktuelles Bild eines unserer Leser:

Schneechaos in Estrup / Großsolt
Schneechaos in Estrup / Großsolt

Wie sieht es sonst so aus da draußen? Wir freuen uns auf weitere Bilder!

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Region

1
Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Rona Smollich Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Rona Smollich
Gast

Bitte NICHT die Goerdeler Straße räumen. So eben war die seit zwei Jahren nicht!

Auch interessant

Bisher nur geringe Schäden in Flensburg zu verzeichnen – Vorläufige Bilanz des Sturmtiefs Xaver

In der Stadt Flensburg waren die Feuerwehr und die Rettungsdienste im Laufe des Donnerstag…