Wasser sind die Menschen auf der Halbinsel Holnis bei Glücksburg gewohnt, sind es zu beiden Seiten doch nur wenige hundert Meter bis zum Wasser. Am Mittwoch wurde das Wasser jedoch im Landesinneren zum Problem. In Schöpfwerk kam es zu einem Defekt einer großen Pumpe, auch die zweite Pumpe förderte offenbar aufgrund technischer Probleme nicht ausreichend Wasser. Fällt das Schöpfwerk aus, so steigt der Wasserpegel im Landesinneren an und bedroht unter anderem das Klärwerk am Campingplatz Holnis. Auch für die Camper und Anwohner kann ein steigender Wasserpegel zu großen Problemen und Schäden führen.

Neben den Feuerwehren aus Glücksburg und Bockholm, wurde am Vormittag auch das Technische Hilfswerk aus Flensburg angefordert. Während die Feuerwehren mit ihren Pumpen den Ausfall des Schöpfwerkes versuchten zu kompensieren, bezog die Wasserschaden/Pumpengruppe des THW Stellung am Klärwerk. Mehrere hundert Meter Schläuche wurden ausgelegt um das Wasser in die Ostsee zu pumpen, bevor es das Klärwerk akut bedrohen kann. Die Förderleistung der Großpumpe des Technischen Hilfswerk ist deutlich höher als die der Feuerwehren.











Nach ersten Informationen können die Pumpen am Schöpfwerk aktuell nicht repariert werden, da man an diese derzeit nicht herankommt. Erst wenn der Wasserpegel gesunken ist, kann eine Spezialfirma den Schaden begutachten und mit Reparaturarbeiten beginnen. Wie lange dies dauern wird ist noch unklar, auch ob im Laufe des Tages noch weitere Pumpen in Stellung gebracht werden müssen.

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Blaulicht-Report

7
Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
6 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
Jaqueline LemkeJürgen SteingreberYvonne BuLisa-Arabella MüllerSteffie Ke Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Steffie Ke
Gast

Rabea Keßler

Lisa-Arabella Müller
Gast

Jana Ohnefurcht

Lisa-Arabella Müller
Gast

Gerrit Müller

Yvonne Bu
Gast

Juliane, Marleen, Kay, Joshua

Yvonne Bu
Gast

Jürgen

Jürgen Steingreber
Gast

Firma KLEEBERG ist schon fleißig !

Jaqueline Lemke
Gast

Manuel Blunck

Auch interessant

Flensburg – Tödlicher Unfall bei Mini-Hotrod-Tour

Bei einem Verkehrsunfall in Flensburg ist am frühen Freitagabend gegen 18.50 Uhr ein Mann …