Vorbereitungsseminar für das Jahr 2014 der Pflegeelternschule der Stadt Flensburg

Sie möchten Kindern ein Heim bieten, wenn deren Eltern vorübergehend oder langfristig nicht in der Lage sind, sich selbst um diese zu kümmern?







Quelle: Stadt Flensburg
Quelle: Stadt Flensburg

Dann setzen Sie sich mit dem Pflegekinderdienst der Stadt Flensburg in Verbindung. Dieser sucht insbesondere Familien mit Eltern zwischen 30 und 45 Jahren, in denen ein Elternteil nicht berufstätig ist. Erfahrungen im Umgang mit eigenen und fremden Kindern sind erwünscht. Die räumlichen Verhältnisse sollten großzügig, ein eigenes Zimmer für das Pflegekind vorhanden sein.

Pflegeeltern müssen sich darüber im Klaren sein, dass Kinder aus belasteten Familien sehr viel Hilfe benötigen. Sie sollten offen für die Zusammenarbeit mit den Angehörigen des Kindes und weiteren unterstützenden Diensten sein.

Der Pflegekinderdienst bietet daher im Rahmen der Pflegeelternschule ein umfassendes Vorbereitungsseminar an. Der Kurs für sorgfältig ausgewählte Teilnehmer für das Jahr 2014 startet Ende Januar 2014.

Interessierte bewerben sich gern mit einer aussagekräftigen Email über ihre Lebenssituation bis Ende Dezember beim Pflegekinderdienst der Stadt Flensburg unter adoption-und-pflegekinder@flensburg.de. Telefonische Beratung erhalten Sie unter 0461/ 85-2822 oder 85-2643.

(Quelle: Stadt Flensburg)

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Region

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Umnutzung des Stadtspeichers Harniskai 22

Flensburg. Das Silogebäude wurde im Rahmen der Anlage des Freihafens 1923 nach einem Entwu…