Am Sonntag, 28.02.2016, kam es Am Kegelberg in Glücksburg zu verbalen Streitigkeiten zwischen Kindern und Jugendlichen. Ein Elternteil informierte die Polizei.

Am gestrigen Nachmittag (01.03.2016), gegen 16.30 Uhr, erschien die Mutter eines der beteiligten Kinder und berichtete, dass ihr 10jähriger Sohn währenddessen von einem der Jugendlichen unsittlich berührt wurde. Dies hatte der Sohn ihr berichtet, jedoch nicht den damals anwesenden Polizeibeamten.











Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 14jährigen Jugendlichen, der die afghanische Staatsbürgerschaft besitzt.

Die ermittelnde Kriminalpolizei Flensburg fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Angaben dazu machen? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizei unter 0461-4840.

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Pressemitteilungen

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Flensburg: Geschwindigkeitsmessung im Stadtgebiet – Pizzafahrer im Pech

Flensburg (ots) – Bei einer Geschwindigkeitsmessung am Donnerstagabend (09.08.18) wu…