Mittwoch, 24.06.2015, gegen 21:00 Uhr kam es in der Straße Neustadt zu einem Überfall eines 18-jährigen Flensburgers, ihm wurden sein Portemonnaie und sein Smartphone gestohlen. Als Täter konnten vom Geschädigten und Zeugen zwei junge Männer umfangreich beschrieben werden.

Die Fahndungsmaßnahmen waren erfolgreich, zivile Kräfte konnten schon kurz nach der Tat zwei männliche Personen antreffen, auf die die Beschreibung passte. Die 15- und 16-jährigen Tatverdächtigen wurden festgenommen und für weitere Maßnahmen zum 1. Polizeirevier verbracht. Die Bezirkskriminalinspektion hat die Ermittlungen übernommen.







 

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Pressemitteilungen

8
Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
6 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
Karsten PerlakDanny BulgrinAlexander RohrEnrico En Rico SassJan Buck Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Erika Kühn
Gast

Unglaublich , und dann werden sie nicht mal groß bestraft !

Jan Buck
Gast

… aber sie machen Flensburg so schön bunt wink

Jan Buck
Gast

Die Täter sind ja auch keine guten Menschen sad – leider!

Alexander Rohr
Gast

früher gab es mal ’ne Erziehungsanstalt…

Enrico En Rico Sass
Gast

ab in die babyklappe grin

Danny Bulgrin
Gast

Babyklappe hat geschlossen. Abtreibung auch zu spät….

Danny Bulgrin
Gast

Babyklappe hat geschlossen. Abtreibung auch zu spät….

Karsten Perlak
Gast

da müsste man: Das komplette Jugendzimmer duch den Schretter jagen… & wieder, diese KleinTeile im Jugendzimmer verteilen!! !!
**das zieht!! das werden die beiden nie nie nicht vergessen**

Auch interessant

Bombendrohung am Sky Markt Apenrader Straße -Vollverschleierte Frau gab es nicht

FLensburg (ots) – Am letzten Mittwochabend (22.08.18), um 18.29 Uhr, wurde in der Ap…