Mit der Einweihung der Kleinbahn Flensburg-Kappeln 1885 fing der Wandel für Flensburg Engelsby an. Es entstanden neue Häuser, Villen und auch Mietshäuser. Über die Jahre wurde Engelsby immer weiter erschlossen – in den 60er Jahren folgten dann die Plattenbauten, die Engelsby heute den Touch geben, den es eigentlich garnicht verdient hat.

Auf der Straße nach Engelsby Dorf
Auf der Straße nach Engelsby Dorf

Folgt man der Engelsbyer Straße Richtung Norden wird klar, dass hier einmal beschauliches Leben geherrscht hat. Dies ist natürlich nur noch in Resten zu erkennen, zu sehr hat die moderne Zeit dem Stadtteil ihren Stempel aufgedrückt.











Auf der anderen Seite der Nordstraße aber findet sich ein Juwel. Abgehend vom Jordberg findet sich eine kleine Straße – welche kurze Zeit später in eine Spielstraße degradiert wird. Außerdem kündigt ein Sackgassenschild an, dass es hier nicht weitergeht. Folgt man aber der Straße ist man innerhalb von Sekunden in einer anderen Welt. Besonders im Frühjahr und im Sommer wird man zunächst durch eine Natur überrascht, wie sie grüner nicht sein könnte.

Willkommen in Engelsby Dorf

Es ist faszinierend zu sehen, wie ländlich diese kleine Ansammlung von alten Bauernhäusern und großen Höfen wirkt. Und das in fussläufiger Entfernung zur Nordstraße und zu 2 Einkaufszentren. Eigentlich müsste dies das Ziel der Flensburger sein – wohnen in scheinbar totaler Abgeschiedenheit – dennoch mitten im Leben. Hier stehen alte Häuser inmitten prächtiger Gärten – alter Baumbestand und liebevoll gepflegte Hecken und Gärten vervollständigen das Bild einer Idylle, wie man sie heute leider viel zu selten antrifft.

Alles unter dem Mantel des einfachen Denkmalschutzes – auch Neubauten sind hier nicht möglich. Und das ist auch gut so, denn gerade in der heutigen Zeit ist es sehr selten, einen solchen Flecken Erde zu entdecken. Ein sehr schönes Ziel für einen Spaziergang – natürlich immer mit dem Hintergedanken, die Privatsphäre der Anwohner zu wahren.

Auf jeden Fall wäre es dieser Ort wert, von Touristen auf der Suche nach der Geschichte Flensburgs besucht zu werden. Hier scheint die Zeit noch weit zurück – es herrscht beruhigender Frieden in Engelsby Dorf.

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend
1

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Region

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Bisher nur geringe Schäden in Flensburg zu verzeichnen – Vorläufige Bilanz des Sturmtiefs Xaver

In der Stadt Flensburg waren die Feuerwehr und die Rettungsdienste im Laufe des Donnerstag…