Das 13. folkBALTICA Festival findet vom 13. bis zum 21. Mai 2017 unter dem Thema „Die große Reise“ / „Den store rejse“ statt. In diesem Zeitraum können die Besucher 35 Konzerte in 34 verschiedenen Spielstätten an 20 Orten in Schleswig-Holstein und Sønderjylland erleben. Die Musik hat schon immer große Reisen unternommen und war für viele Menschen Sprache und Pass zugleich – sie vereinigt Kulturen und überwindet Grenzen. In unserer konfliktreichen und polarisierten Welt bringt sie die Menschen zusammen. Dies soll durch das Festivalthema „Die große Reise“ hervorgehoben werden.
Acht Tage lang reisen wir mit der Musik als Pass von der Hafenstadt Flensburg vorbei an den skandinavischen Ländern und Grönland bis nach Kanada, in die USA und sogar die Karibik.
Jeder der Künstler*innen ist auf seine/ihre Art und Weise ein Reisender/eine Reisende – die Geschichten darüber erzählen sie in ihrer Musik.
folkBALTICA’s diesjährige Hauskünstlerin ist die Berliner Sängerin Dota Kehr. Sie hat in ihrer Musik und ihrem Leben selbst bereits große Reisen unternommen. In 2003 zog es die junge Frau nach dem Studium nach Südamerika – mit Träumen, offenen Sinnen und ihrer Gitarre im Gepäck. Wenn man ein Lied fertig geschrieben hat, schickt man es raus in die Welt, und überlässt es seinem eigenen Schicksal. Dota Kehr: Nur wenige können so wie sie mit poetischer Zärtlichkeit über das Alltagsleben, den Klimawandel und die große Liebe singen. Wir sind stolz darauf, eine der wichtigsten Sänger und Liedermacherinnen unserer Zeit als unsere Hauskünstlerin präsentieren zu können.
Ein besonderes Highlight bieten in diesem Jahr auch die neuen Spielstätten. Mit ihrer besonderen Ästhetik und Akustik stechen das Schloss Schackenborg in Tønder und die Robbe&Berking Werft hervor. Ebenso wie die Gråsten Slotskirke, die KulturSchusterei in Barmstedt, das Gazzværket in Aabenraa, die Neubauer Wagenhalle in Flensburg und die Räumlichkeiten der Sydbank.
Das folkBALTICA Festival ist von nationalem und internationalem Rang.
Es hat Schleswig-Holstein deutlich auf der Festivalkarte der europäischen Folkmusik markiert. (Anke Spoorendonk) Ahoi und willkommen auf unserer gemeinsamen großen Reise!











Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Aktuelles

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Neubau Wohnquartier Osterlücke an der Osterallee: Schöner Wohnen am Naturschutzgebiet

Neuer Wohnraum in Flensburgs Osten – Das Wohnquartier Osterlücke in Mürwik nimmt Gestalt a…