Gestern war es wieder so weit – völlig überraschend standen zahlreiche Tempokontrollen im ganzen Land an. Gnädigerweise wurden die Messpunkte vorher großzügig bekannt gegeben.

Über 20 Beamte der Polizeidirektion Flensburg beteiligten sich am Donnerstag (21.04.16) am landesweiten Blitzmarathon. Gemessen wurde an verschiedenen Örtlichkeiten in den Kreisen Nordfriesland und Schleswig-Flensburg.











An neun Messstellen wurden insgesamt 8970 Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. In 292 Fällen mussten die Beamten einschreiten. Die höchste Geschwindigkeitsübertretung wurde auf der B 200 vor dem Grenzübergang Kupfermühle gemessen. Bei erlaubten 50 Km/h wurde ein Autofahrer mit 106 Km/h gemessen und kontrolliert. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 240 EUR, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte in der Verkehrssünderkartei.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Husum: 1402 Messungen, 27 Beanstandungen
Bredstedt: 180 Messungen, 6 Beanstandungen
Leck: 1497 Messungen, 57 Beanstandungen
Legerade: 1409 Messungen, 95 Beanstandungen
Brebel:1558 Messungen, 31 Beanstandungen
Schafflund: 2495 Messungen, 34 Beanstandungen
Kupfermühle: 208 Messungen, 34 Beanstandungen
Sylt: 221 Messungen, 8 Beanstandungen

Das mag ich
Das mag ich Ich liebe es Ich muss lachen Einfach WOW! Das macht mich traurig Das macht mich wütend

Weitere Artikel anzeigen
Lade mehr Flensburg

Jetzt gleich kommentieren:

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant

Der Südermarkt – Der Ort, wo das Herz Flensburgs schlägt!

Als im Herbst 2017 bekannt wurde, dass der Wochenmarkt dem Weihnachtsmarkt auf dem Süderma…